Individualreisen
Gruppenreisen
044 259 80 95
044 259 80 08
mehr erfahren

Die schönsten Kulturstädte Europas

Als Kulturliebhaber sind Sie in Europa bestens aufgehoben. Denn neben unterschiedlichsten Veranstaltungen, Theatern und Sehenswürdigkeiten bieten die Kulturstädte Europas einen aussergewöhnlichen Facettenreichtum. Ganz egal, ob es Sie in die Hauptstadt Grossbritanniens, auf die iberische Halbinsel oder nach Mitteleuropa verschlägt – an jedem Ort erwarten Sie kulturelle Highlights.

Kulturhochburgen Europas 

Jedes Jahr werden von der Europäischen Union die Kulturhauptstädte Europas ausgezeichnet. Für 2018 haben sich Leeuwarden in Holland und Valletta auf Malta den Titel mehr als verdient. Denn diese Städte sind mit ihrer Vielseitigkeit und Einzigartigkeit Kulturhochburgen schlechthin. Aber auch London, Barcelona oder Wien können mit ihren kulturellen Angeboten leicht mithalten.

Kultur pur in Leeuwarden und Valletta

28429730587_8f4786c923_o

Leeuwarden und Valletta teilen sich den Titel der Kulturhauptstadt Europas im Jahr 2018. Ein Besuch in diesen Städten, die unterschiedlicher kaum sein könnten, ist besonders in diesem Jahr sehr empfehlenswert. Ein abwechslungsreiches Kulturprogramm und viele interessante Veranstaltungen locken Besucher aus aller Welt in die Niederlande und nach Malta. Lassen Sie sich in Leeuwarden, der Stadt mit typisch holländischem Flair von Ausstellungen bedeutender Künstler fesseln. Schlendern Sie durch die Altstadt in Valletta, die bereits 1980 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde und lassen Sie den mediterranen Charme auf sich wirken.

Die bekanntesten europäischen Städte 

Ob London, Rom, Wien oder Paris – diese Metropolen überzeugen mit einem vollen Veranstaltungskalender und einem reichhaltigen Kulturangebot. Ganz egal ob Sie in Palästen mehr über den British Way of Life erfahren, im Louvre das Bild der Mona Lisa bestaunen, den Ausblick vom Eiffelturm geniessen oder sich auf den Spuren von Kaiserin Maria Theresia im Schloss Schönbrunn befinden, die Kulturstädte schlechthin lassen keinen Wunsch offen.

Eine Reise quer durch Europa 

42602004034_505a455c5b_o

Ob im Norden, Osten, Süden oder Westen – in ganz Europa finden Sie kulturelle Schätze. Sowohl in Berlin als auch in der italienischen Hauptstadt Rom treffen Sie auf spannende Kulturdenkmäler. In diesen Metropolen erwarten Sie das Brandenburger Tor sowie der Vatikan, während Amsterdam insbesondere mit Museen wie dem Van Gogh und dem Anne-Frank-Museum überzeugt.

Spanien und dessen Kultur erkunden 

Mediterran und entspannt geht es wiederum in einer der kulturell abwechslungsreichsten Städte Europas zu – Barcelona. Ein Highlight jagt das nächste und versetzt Sie von Minute eins an ins Staunen. Besuchen Sie den Park Güell und lassen Sie den Blick über die Stadt zu Ihren Füssen schweifen. Bestaunen Sie die von Antoni Gaudí erbaute Sagrada Família, die bis heute nicht fertiggestellt wurde. Ein genauer Blick lohnt sich, denn die künstlerischen Einzelheiten sind beeindruckend.

Wenn Sie sich bereits im warmen Süden Europas befinden, dann darf Madrid auf Ihrer Reise natürlich auch nicht fehlen. Als eines der kulturellen Zentren Europas finden Sie hier nicht nur das weltbekannte Museo del Prado, sondern ein facettenreiches Kunst- und Kulturangebot. Die Hauptstadt Spaniens lockt mit seinem breiten Angebot jährlich viele Besucher an.

Die Hauptstadt von Bosnien und Herzegowina 

Sarajevo kommt vielen möglicherweise nicht als Erstes in den Sinn, wenn man an eine Städtereise denkt. Nichtsdestotrotz strotzt die Hauptstadt von Bosnien und Herzegowina nur so von Kultur, eindrucksvoller Architektur und Geschichte. Vorbei an Moscheen und Kirchen können Sie hier die unterschiedlichsten Museen und Theater besuchen. Erfahren Sie mehr über die fesselnde Vergangenheit der Stadt und lassen Sie sich vom orientalischen Flair mitreissen.

Europäische Kulturhauptstädte 2019 

shutterstock_345251381

Die europäischen Kulturhauptstädte 2019 befinden sich in Italien und Bulgarien. Als eine der ältesten Städte Europas hat Plowdiw in Bulgarien viele Highlights zu bieten. Denn neben unzähligen Sehenswürdigkeiten, bietet die Stadt einen prall gefüllten Veranstaltungskalender, Galerien und Museen, Ausstellungen und viele Theateraufführungen. Als Kulturliebhaber wird Ihr Herz in dieser manchmal unterschätzten Stadt sofort höherschlagen. In der italienischen Stadt Matera können Sie ein einzigartiges Weltkulturerbe bestaunen. Denn die Höhlensiedlungen in der Altstadt, die sogenannten Sassi di Matera haben schon viele Besucher begeistert. 

Jede Ecke Europas bietet ein einmaliges Angebot an Kultur, Kunst, Geschichte und Unterhaltung. Statten Sie den Kulturstädten Europas einen Besuch ab und lassen Sie sich von ihrem Charme verzaubern.

 

 

 

 

Themen: Kulturhauptstadt 2018, Kulturhauptstadt 2019

Diesen Beitrag teilen:
Viktoria
Publiziert von Viktoria am 10. September 2018

Reisebloggerin aus Leidenschaft! Das bin ich. Meinen ersten Sprachaufenthalt verbrachte ich in den USA. Später konnte ich als Teamer auf Jugendsprachreisen in Malta und Brighton arbeiten. Mein Beruf als Spanisch-, Deutsch- und Englischlehrerin hat mich in die verschiedensten Länder in Nord- und Südamerika sowie Europa geführt und mich zu einer begeisterten Bloggerin gemacht.

    Für Newsletter anmelden!